Pfarre Freischling

Gottesdienst: Sonntag 8:30 Uhr, Donnerstag 8:00 Uhr

Gottesdienstordnung im Pfarrverband

Kanzlei: erreichbar in Gars/Kamp

Di. 9:00 - 11:00 Uhr

Mi. 8:30 - 9:00 Uhr

Do.15:00 -17:00 Uhr

Fr. 9:00 Uhr - 11:00 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrpatron: Hl. Laurenz

Errichtungsjahr: 1783

        

Die Pfarrkirche zu Freischling ist (so wie sie jetzt besteht), in den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts entstanden. "Eingepfarrt" sind zu Freischling: Fernitz, Kriechenreut und Raan. Im Jänner 1569 bekam Freischling den ersten "tauglichen" Pfarrer zugesprochen. Was zu diesen Zeiten schwierig war, da über etlichen Glaubensdifferenzen mit "reformierten" berichtet wurde. Das geht aus einem Taufbuch (1621) der Pfarre Stieffern hervor. Die Kinder aus Zöbing, Schiltern, Freischling und Unterplank wurden in Stieffern getauft. Man kann daraus folgern, dass zu der Zeit weder in Freischling noch in den anderen Orten, überhaupt eine Seelsorge abgehalten wurde. Oder diese von reformierten Priestern durchgeführt wurden.